Spinone Italiano un compagno di vita
Spinone Italiano un compagno di vita
Züchter im Mitglied im SICD Fördermitglied bei
Aktuelles:
03.10.2018 Aldo hat die jagdliche Brauchbarkeit für die Nachsuche im Schalenwildrevier bestanden. Ich gratuliere herzlich. Nur knapp am Prüfungsbestem vorbeigeschlittert. Herzlichen Glückwunsch.
30.09.2017  Ambra hat die jagdliche Brauchbarkeit für die Nachsuche im  Schalenwildrevier als Prüfungsbeste bestanden. 20.08.2017  Spinonetreffen in der Schweiz. Ich bedanke mich bei unseren Schweizer Freunden. Es war wieder ein sehr harmonisches,  unkompliziertes Beisammensein. Freue mich auf  ein weiteres Treffen. 08.08.2017  Amica un compagno di vita hat ihre Therapiehundeprüfung bestanden. Das habt ihr toll gemacht.  05.06.2017  Hundeführerschein Heute haben wir den Hundeführerschein Stufe 2 bestanden.  Ambra hat ihre Sache toll gemacht. Unterordnung mit und ohne  Leine, war kein Problem. Ausgelegte Würstchen wurden liegen gelassen und der Stadtspaziergang war ohne Zwischenfall. 28.05.2017  Spinonetreffen in Hamm. Ambra hat auf der Ausstellung in der offenen Klasse ein V4 bekommen. Sie hat sich sehr gut gezeigt. Ich bin stolz auf sie. 28.05.2017  Schussfestigkeit in Herne Ambra hat ihre Schussfestigkeit unter Beweis gestellt. Prüfung wurde nach JGHV Bestimmungen abgenommen. 03.006,2017  Übungstag im Saugatter. Ambra hat sich ohne Angst im Saugatter bewegt, sie arbeitete mit viel Elan was sie gelernt hat. Sie suchte nach Niederwild. Die Sauen lies sie kalt liegen und ignorierte ihre Anwesenheit.   Donna Liberata’s Jet Voyager ist Grand Champion Bin stolz auf Ylva’s Schwester in Australien. Gut gemacht Lucia.  Von Donnerstag den 28.01.-  Sonntag 31.01.2016 fand man uns auf der  Jagd und Fischerei Messe in Ulm. Vielen Dank für all die netten Gespräche und die neuen Kontakte. Meine beiden Spinoni, Donna Liberata's Jet Design (Ylva) und Ambra Un Compagno Di Vita präsentierten sich Spinonelike und erhielten in ihrer Klasse jeweils V1.  Ambra erhielt den BOB und ihr wurden die Titel Alpen-Jugendsieger und Ortenau-Jugendsieger zuerkannt. Bin stolz auf die beiden Mädels.   Wir haben Ylva in Italien decken lassen. Jetzt hoffen wir das  alles so geklappt hat, wie wir es uns wünschen. Mein Dank gilt hier dem italienischem Züchter Roberto, der uns  diesen Rüden vermittelt hat und Carlo, dem Besitzer, der mit einer Ruhe und Gelassenheit uns seinen Duca präsentiert hat. Auch ohne Sprachkenntnisse beiderseits  kamen wir gut miteinander zurecht. Vielen Dank!  „Molte grazie per il vostro aiuto e la vostra amicizia“  26.05.2016 27.06.2016  Heute waren wir beim Ultraschall. Ylva ist leider nicht trächtig. Wir sind etwas traurig auch mit unseren Welpeninteressenten,  die sich schon genauso wie wir, auf diesen Sommerwurf gefreut  hatten. Es kommt wie es kommt und alles hat seinen Grund. Schade für uns als Züchter, schade für die, die sich schon so  sehr auf einen Welpen gefreut hatten. 21.08.2016  Wir waren in Italien und haben uns auf einem Italienischen „Raduno“ gezeigt. Diese Ausstellung war für Spinonefreunde der Spinone des alten Schlages. Liebevoll ausgedrückt „Spinone antico“ Vielen Dank an Roberto Bertagna für seine  Einladung. Meine beiden Spinoni zeigten sich als einzige  „Langschwänze“ sehr gut. Etwas groß, mehr dem „modernem Spinone“ zugewandt aber doch einem Spinone entsprechend.